Datenschutz App

  1. Home
  2. Datenschutz App

Datenschutz App

Datenschutz

Datenschutzerklärung für die ECE App

Mit dieser Datenschutzerklärung möchte die ECE Ihnen erläutern, zu welchen Zwecken und in welchem Umfang personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie sich für ein Produkt aus unserem Hause entschieden haben.

Wir legen sowohl im Interesse unserer Nutzer als auch im eigenen Interesse auf den Datenschutz, und dabei insbesondere auf die Transparenz und Akzeptanz unserer Datenverarbeitung, den größten Wert. Bitte beachten Sie daher: Mit dem Download der App willigen Sie in die nachfolgend im Einzelnen beschriebenen Datenerhebungs-, Verarbeitungs- und Nutzungsvorgänge ein.

Datenverarbeitung durch App Store-Anbieter

Um eine App erwerben und installieren zu können, über die wir Ihnen die Inhalte verfügbar machen, müssen Sie ggf. zuvor mit einem Drittanbieter (Google, Inc., iTunes SARL, Microsoft Inc. o.ä., nachfolgend als „Drittanbieter“ bezeichnet) eine Nutzungsvereinbarung über den Zugang zu einem Portal oder Online-Shop des jeweiligen Drittanbieters (Google Play, iTunes App Store, Microsoft Marketplace o.ä., nachfolgend als „Drittportal“ bezeichnet) abschließen. Wir sind nicht Partei einer derartigen Vereinbarung und haben keinen Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den Drittanbieter. Welche Daten auf welche Art und Weise der Drittanbieter im Rahmen der Registrierung zu dem Drittportal verarbeitet werden, können Sie der Datenschutzerklärung des Drittanbieters entnehmen.

Datenverarbeitung durch die ECE

Nach der Installation der App können Sie auswählen, von welchem Shopping Center (kann später geändert werden) Sie über Angebote, Veranstaltungen und News informiert werden möchten.

Sollten Sie die Auswahlfunktion “Ortsabhängige Angebote“ auswählen, zeigt Ihnen die App, nachdem Sie Ihr Einverständnis zur Freigabe der Standortdaten Ihres mobilen Endgerätes gegeben haben, die aktuellsten Angebote, wenn Sie in die Nähe Ihres Centers kommen. Hierfür wird die Geofencing-Technologie, d.h. eine virtuelle Eingrenzung des Shopping-Center-Standortes, genutzt, um Sie beim Betreten des Standortes an aktuelle Angebote, Events oder gesammelte Gutscheine zu erinnern. Diese Standortdaten werden nur temporär verarbeitet und nicht gespeichert.

Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihren Standort niemals ermitteln. Bevor Sie einen standortbasierten Inhalt oder Dienst erstmals innerhalb der App nutzen möchten, wird Ihr mobiles Endgerät Sie um Erlaubnis dazu fragen. Sofern Sie Ihre Erlaubnis nicht erteilen, werden wir keine standortbezogenen Daten verarbeiten. Wir bitten in diesem Falle um Ihr Verständnis, dass wir dann auch nicht den standortbezogenen Dienst anbieten können.

Wir speichern Ihre Standortdaten nicht dauerhaft, sondern nur, soweit dies zur Verarbeitung der standortbezogenen Inhalts- oder Diensteanfrage erforderlich ist. Per E-Mail an Datenschutz@ece.com können Sie die Zustimmung zur Verarbeitung standortbezogener Informationen jederzeit widerrufen.

Sie werden möglicherweise gefragt, ob die App Ihnen Mitteilungen schicken darf mit z.B. News oder Angeboten. Diese Benachrichtigung findet im Rahmen der App statt und erfordert keine weitere Eingabe von personenbezogenen Daten.

Die Angabe zu Interessenskategorien, Geschlecht und Altersgruppe erfolgt ausschließlich, um die Gesamtheit der in der App eingestellten Angebote hinsichtlich Ihrer Interessen und Bedürfnisse zu filtern und ist freiwillig. Durch die Installation der App werden folgende Systemabfragen an Ihrem mobilen Endgerät eventuell durchgeführt. Es kommt darauf an, welche Dienste innerhalb der App genutzt werden:

– DeviceId
– Standort für Geofencing und Checkin
– Push-ID erhalten bei der Push Registrierung
– 3rd Party Backends:- Paypal Nutzerdaten- Login-Daten- Email- Vorname- Name- Hausnummer- Straße- PLZ- Stadt- Geburtsdatum- Handynummer- Bankdaten

Bestandsdaten

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.

Nutzungsdaten

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Datennutzung bei Bestellungen von Gutscheinen

Für Ihre Bestellung erheben und speichern wir nach Auswahl des gewünschten Gutscheins Ihren Vornamen und Nachnamen, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse, PayPal-Payment-ID, PayPal-Transaction-Code und die von Ihnen ausgewählte Zahlungsart. Diese Daten benötigen wir zur Erfüllung und Abwicklung des Bestellvorgangs. Darüber hinaus sind die Daten erforderlich im Fall von Reklamationen, Nachfragen. Wir selbst erhalten keine weitergehenden personenbezogenen Daten zu Bank- und Zahlungsmitteln. Zur Abwicklung der Bestellung leiten wir Sie weiter an den Onlinebezahldienst Paypal.

Nutzung der von uns erhobenen Daten bei Anmeldung zum Easy to Park Dienst

Ihre Registrierungsdaten werden in Ihrem Konto hinterlegt. Ihre registrierte Zahlungsmethode wird auf den Servern gespeichert. Darüber hinaus können bestimmte Daten auch auf Ihrem Mobilgerät gespeichert werden.

Weitere Einwilligungen:

Manche der abrufbaren Dienste erfordern eine gesonderte Registrierung der Nutzer. Im Zuge der Registrierung zu derartigen Diensten kann die App um die Angabe weiterer personenbezogene Daten erbitten, um dem Nutzer den jeweiligen Dienst zur Verfügung zu stellen (Bsp.: E-Mail-Adresse bei Newslettern). Jenseits dessen werden darüber hinausgehende, vom Nutzer unterbreitete personenbezogene Daten nur verwendet, wenn und soweit der Nutzer darin eingewilligt hat oder eine gesetzliche Erlaubnis für die Nutzung besteht.

Über den Umfang einer etwaig zu erteilenden Einwilligung wird der Nutzer im Zusammenhang mit der Registrierung für den jeweiligen Dienst transparent in Kenntnis gesetzt. Wir werden Ihre Einwilligung protokollieren. Sollten Sie Ihre Zustimmung nicht geben, bitten wir im Einzelfall um Verständnis, dass Sie an dem jeweiligen Dienst ggf. nicht teilnehmen können.

Von uns weitergegebene Daten

Weitergabe an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur unter folgenden Bedingungen an andere Unternehmen oder externe Personen weiter:

  1. wenn dies gemäß der Datenschutzerklärung zulässig ist
  2. wenn dies zur Bearbeitung Ihrer Transaktion und zur Verwaltung Ihres Kontos erforderlich ist
  3. wenn dies für Ihre Registrierung bei einem Drittanbieterdienst erforderlich ist

Wenn Sie beispielsweise eine Bezahlung über Easy-To-Park tätigen, stellen wir dem Unternehmen oder der Person, bei dem bzw. der Sie etwas kaufen oder mit dem bzw. der Sie ein Geschäft abwickeln, bestimmte personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung.

Verwendung der E-Mail-Adresse nach gesonderter Einwilligung

Wenn Sie uns im Zuge Ihrer Registrierung oder der Bestellung Ihre gesonderte Einwilligung in den Empfang von E-Mail-Werbung erteilt haben, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen entsprechende E-Mails mit Werbung zuzusenden. Sie können diese gesonderte Einwilligung separat widerrufen.

Links zu anderen Websites

Die App verlinkt möglicherweise manchmal auf Webseiten anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter (Dritter). Wenn Sie diese Links anklicken, haben wir keinen Einfluss mehr darauf, welche Daten durch diese Anbieter, erhoben und verwendet werden. Genauere Informationen zu Datenerhebung und -verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters. Da die Datenerhebung und -verarbeitung durch Dritte naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist, können wir hierfür keine Verantwortung übernehmen.

Datensicherheit

Sie sind dafür verantwortlich, den Zugriff auf Ihr mobiles Endgerät zu kontrollieren. Hierzu gehört auch, Ihre PIN vertraulich zu behandeln und sie an niemanden weiterzugeben. Sie sind ebenfalls dafür verantwortlich, die ECE oder den betreffenden Partner zu informieren, wenn Sie den Verdacht haben, dass unbefugt auf die Informationen in der App zugegriffen wurde.

Die ECE setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben von unserer Seite überdies nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Soweit erforderlich, stellt die ECE Daten eine so genannte "Secure Sockets Layer" (SSL)-Übertragung zur Verfügung. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen werden verschlüsselt, bevor sie an uns gesandt werden. Auf diese Weise können diese Daten bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden.

Sharen über SMS, E-Mail, Whatsapp etc.

Sie können Angebote und Informationen des Centers auch über verschiedene Dienste wie SMS, E-Mail, Twitter, Facebook oder Whatsapp mit Ihren Freunden teilen. Die Auswahl der Dienste ist abhängig von den Sharing-Optionen, die Sie über Ihr Smartphone eingestellt haben. Bitte stellen Sie zuvor sicher, dass sich Ihre Freunde davon nicht belästigt fühlen. Wir verarbeiten die Kontaktdaten Ihrer Freunde allein zur Abwicklung des Teilvorgangs.

Google Analytics

Diese App benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Smartphone gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Appaktivitäten für die Appbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser App erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Datenverarbeitung durch Google Analytics durch Aktivierung des unten aufgeführten Schalters widersprechen.

Crashlytics

Diese Anwendung nutzt für die Analyse der Anwendungs-Stabilität das Werkzeug “crashlytics” von Fabric.io http://www.crashlytics.com. Fabric.io wird von Twitter Inc. betrieben (1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103). Crashlytics liefert in Echtzeit Auswertungen über Fehler und Systemabstürze und erleichtert dadurch die Wartung der Anwendung. Es werden keine personenbezogenen Daten übermittelt sondern lediglich Absturzberichte mit Angaben zu Codestellen und Geräteinformationen, wie zB. Gerätetyp und Betriebssystem-Version. Ein Rückschluss auf eine konkrete Person ist hierdurch nicht möglich. Die Diagnoseinformationen unterliegen der Datenschutzrichtlinie von Crashlytics, die unter folgendem Link abgerufen werden kann: http://try.crashlytics.com/terms/. Die gesammelten Diagnosedaten werden in den USA verarbeitet und vom Betreiber der Anwendung zur Optimierung Software verwendet.

Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Bitte schreiben Sie in diesem Fall an

Datenschutz
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Heegbarg 30
22391 Hamburg

oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@ece.com

Widerrufsrecht

Bitte schreiben Sie in diesem Fall an

Datenschutz
ECE Projektmanagement G.m.b.H. & Co. KG
Heegbarg 30
22391 Hamburg

oder senden Sie eine E-Mail an datenschutz@ece.com

oder nutzen Sie unser Kontaktformular unter Angabe Ihres Vor- und Nachnamens, Ihres Geburtsdatums und Ihrer Postleitzahl. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Falle Ihres Widerrufs bestimmte Dienste wie z. B. Newsletter oder die Teilnahme an Gewinnspielen nicht mehr erbringen können.