Katharina Seck liest aus: „Die Vermesserin der Worte“

  1. Home
  2. Aktuelles
  3. Alle Events
  4. Katharina Seck liest aus: „Die Vermesserin der Worte“

Veranstaltung

Katharina Seck liest aus: „Die Vermesserin der Worte“

Buchhandlung Ludwig
11.04.20024 19:00 - 21.00 Uhr

Lesung & Signierstunde

Über das Buch:

Ida ist eine Autorin ohne Worte. Ihr Kopf ist so leer wie die weißen Blätter Papier auf ihrem Schreibtisch. Aus der Not heraus nimmt sie einen Haushaltsjob an und lebt fortan bei Ottelie, einer älteren Dame, die ungern spricht und mit jedem Tag ohne Worte und Silben ein wenig mehr zu verblassen scheint. Ida findet bald unzählige Schätze aus Papier und Erinnerungen. Bald erkennt sie, dass Ottilies Faden zur Gegenwart zu reißen droht und Ida Worte finden muss, um Ottilies Verblassen zu verhindern.

  • Beginn: 19:00 Uhr
  • Einlass: 18:30 Uhr
  • Eintritt: 12€ / 10€ erm.

Die Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf, an unseren Kassen und am Abend der Veranstaltung.

Vorverkauf: 

 

Buchhandlung Ludwig