Shopping mit gutem Gewissen

  1. Home
  2. News und Events
  3. Shopping mit gutem Gewissen

News

Shopping mit gutem Gewissen

Promenaden Hauptbahnhof, Leipzig
06.08.2019

Shopping mit gutem Gewissen – Tipps rund um Nachhaltigkeit aus dem Leipziger Hauptbahnhof

Umweltschutz fängt beim Einkaufen an. Davon sind wir überzeugt. Und selbst, wenn bei uns in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig nicht alles bio ist, gibt es hier viele tolle Möglichkeiten, um nachhaltig zu shoppen. Gemeinsam mit Britta aus Leipzig sind wir zu einer kleinen Entdeckungstour gestartet.

Mehr bio geht nicht: Großer Supermarkt von Alnatura

Viele Shops in den Promenaden Hauptbahnhof Leipzig verfügen inzwischen über ein Bio-Sortiment. Besonders in den Drogerien und Supermärkten, wie dm, Rossmann, Rewe oder Aldi gibt es eine breite Auswahl. Über das größte Angebot verfügt jedoch der neue Alnatura Biomarkt. Von Nahrungsmitteln bis Kosmetik gibt es hier wirklich alles, was das Herz junger Umweltschützer höher schlagen lässt. Angesichts tropischer Temperaturen in Leipzig entscheiden wir uns für ein paar frische Melonen.

Pflanzen-Power für die Haut: Sommerpflege von Yves Rocher

„Nachhaltig“ muss nicht immer „bio“ heißen! – Das lernen wir bei Yves Rocher. Auch wenn die Produkte aus dem kleinen Shop im UG kein Bio-Label haben, liegt dem Unternehmen Naturschutz sehr am Herzen. Seit 1959 stellt es bereits Pflanzenkosmetik her. Alle Duschgels und Shampoos sind dementsprechend leicht abbaubar. Das Unternehmen bevorzugt Pflanzen aus biologischen Anbauprojekten. Und selbst die Verpackungen werden nach ökologischen Kriterien entwickelt. Nur Gentechnik kommt bei Yves Rocher definitiv nicht in die Einkaufstüte.

Nachhaltigkeitspreis gewonnen: Taschen von Vaude bei McTrek

Wer die Natur liebt, ist bei McTrek im UG genau an der richtigen Adresse. Damen, Herren und Kinder finden hier schicke Outdoor-Mode und jede Menge Zubehör für das nächste Naturabenteuer. Auch zum Thema Nachhaltigkeit hat der Laden einiges zu bieten, berichten uns die Verkäufer. Dazu zählen zum Beispiel die Umhängetaschen der Marke Vaude. Das Unternehmen wurde 2015 zur nachhaltigsten Marke Deutschlands gekürt. Nachhaltige Materialien, eine schonende Herstellung und ein fairer Produktionsprozess sind hier selbstverständlich.

 

Shopping mit gutem Gewissen

Anfahrt

Route